Markus Hilpert auf seinem Abakus wohnART wurde im Jahr 2003 gegründet.

Das zwei Mitarbeiter umfassende Team fertigt individuelle Möbel für den Innenbereich (Küchen, Badezimmermöbel, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Büromöbel, Tische, Bänke, etc.). Die Entwürfe dazu stammen aus der eigenen “Kreativwerkstatt” oder entstehen in Zusammenarbeit mit Architekten und Planern.

Etwas Ausgefallenes ist die regelmäßige Fertigung von Stirnholzbrettern für den Deutschen Sterne-Kochclub in Offenbach.

Die tischlerei wohnART ist auch Lieferant von Massivholztischen für die Firma masswerk in München. Als Mitglied des werkraum Bregenzerwald und Teilnehmer am Projekt “Vorderhand” (Projekt der Hauptschule Hittisau und der Handwerkszünfte Hittisau/Sibratsgfäll und Riefensberg/Krumbach) setzt Firmenchef Markus Hilpert Impulse für die Zukunftsgestaltung des Bregenzerwälder Handwerks.